DIESES OBSKURE OBJEKT DER BEGIERDE (CET OBSCUR OBJET DU DESIR)

08.02.2013

Das 1977 erschienene Werk DIESES OBSKURE OBJEKT DER BEGIERDE war der letzte Film, bei dem Luis Buñuel Regie führte. An dieser Geschichte über Leidenschaft und Frustration schrieb er zusammen mit Jean-Claude Carrière am Drehbuch und adaptierte den Roman LA FEMME ET LE PANTIN (dt. Die Frau und der Hampelmann) von Pierre Louÿs. Zum ersten Mal in der Filmgeschichte wurde ein und dieselbe Person...

HAFEN IM NEBEL (LE QUAI DES BRUMES)

30.11.2012

HAFEN IM NEBEL ist ein Roman vom Pierre Mac Orlan, der vom französischen Autor Jacques Prévert als Drehbuch adaptiert wurde. Hier verkörpert Jean Gabin einen Deserteur, der nach Le Havre kommt, um ein Versteck zu suchen, bevor er das Land verlassen kann. Dank eines sympathischen Obdachlosen findet er Unterschlupf in einer Hafenbaracke, wo er einen eigenartigen Maler und die schöne Nelly...

DER PROZESS

28.09.2012

Orson Welles adaptierte einen der bekanntesten Romane von Kafka. Daraus entstand ein bedrückendes Drama über das Justizsystem, die Gesellschaft und ihre Menschen in einem total absurden Klima. Anthony Perkins spielt die Hauptrolle von Joseph K. Weitere Darsteller sind Orson Welles, Jeanne Moreau, Romy Schneider, Suzanne Flon…
Von diesem 1962 realisierten Film entsteht zum 50jährigen...

TOTAL RECALL - ULTIMATE REKALL EDITION

05.07.2012

Arnold Schwarzenegger und Sharon Stone verkörpern die Helden des von Paul Verhoeven adaptierten Bestsellers von Philip K. Dick. STUDIOCANAL erstellte von diesem Science-Fiction Kultfilm ein HD-Remake unter der Regie von Paul Verhoeven. Erhältlich ist der Film auf DVD und Blu-ray ab dem 16. Juli 2012 in UK, ab dem 31. Juli in den Vereinigten Staaten, ab dem 1. August in Frankreich und ab dem 9...

DER PIANIST

10.05.2012

Im Mai 2002 sorgte Roman Polanski für Aufregung auf dem Filmfestival von Cannes: mit der wahren Geschichte des polnischen Pianisten Wladyslaw Szpilman nach seinen 1946 verfassten Memoiren. Meisterhaft verkörpert Adrien Brody den brillanten Musiker, der im zerstörten Warschauer Ghetto ums Überleben kämpft. Der Film erhielt die Goldene Palme, übergeben vom Präsidenten der Jury, David Lynch. Es folgten Preise und Nominierungen auf der ganzen Welt. So gewann der Film die Oscars und Césars für den Besten Hauptrolle und die Beste Regie sowie den britischen Filmpreis BAFTA für den Besten Film. 10 Jahre nach seiner Erstveröffentlichung gibt es den Film jetzt als Blu-ray in der STUDIOCANAL-Collection.

DER PIANIST (The Pianist) (2002)
Drama von Roman Polanski
Mit Adrien Brody, Thomas Kretschmann, Frank Finlay, Maureen Lipman

Der virtuose polnische Pianist Wladyslaw Szpilman entkommt der Deportation, während seine ganze Familie ins Konzentrationslager abtransportiert wird. Er versucht, allein im Warschauer Ghetto zu überleben, trotz der täglichen Qualen, Demütigungen und Kämpfen. Dank der Hilfe eines deutschen Offiziers bleibt er am Leben.

Mit Zurückhaltung verkörpert Adrien Brody den Pianisten. Für diese Dreharbeiten verlor er 15 kg in 6 Wochen und übte monatelang am Klavier, um diese Musik selbst zu interpretieren. Ist sie doch alles, was dem Pianisten noch blieb. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte, enthält aber auch persönliche Erinnerungen von Roman Polanski. Während des Zweiten Weltkriegs wuchs er im Krakauer Ghetto auf und erlebte die Deportation seiner Familie. Er wurde selbst Zeuge der Gräuel, als eine Frau wegen einer einfachen Frage hingerichtet wurde oder ein alter Mann geschlagen wurde, weil er nicht im Rinnstein ging. Mit seinem Film wollte Polanski die Monstrosität der Zeit wahrheitsgetreu und ohne Schwarzweißmalerei wiedergeben – bis zur Schlussszene, in der er Hoffnung aufkeimen lässt.

TOP