TOTAL RECALL - ULTIMATE REKALL EDITION

05.07.2012

Arnold Schwarzenegger und Sharon Stone verkörpern die Helden des von Paul Verhoeven adaptierten Bestsellers von Philip K. Dick. STUDIOCANAL erstellte von diesem Science-Fiction Kultfilm ein HD-Remake unter der Regie von Paul Verhoeven. Erhältlich ist der Film auf DVD und Blu-ray ab dem 16. Juli 2012 in UK, ab dem 31. Juli in den Vereinigten Staaten, ab dem 1. August in Frankreich und ab dem 9...

DER PIANIST

10.05.2012

Im Mai 2002 sorgte Roman Polanski für Aufregung auf dem Filmfestival von Cannes: mit der wahren Geschichte des polnischen Pianisten Wladyslaw Szpilman nach seinen 1946 verfassten Memoiren. Meisterhaft verkörpert Adrien Brody den brillanten Musiker, der im zerstörten Warschauer Ghetto ums Überleben kämpft. Der Film erhielt die Goldene Palme, übergeben vom Präsidenten der Jury, David Lynch. Es folgten Preise und Nominierungen auf der ganzen Welt. So gewann der Film die Oscars und Césars für den Besten Hauptrolle und die Beste Regie sowie den britischen Filmpreis BAFTA für den Besten Film. 10 Jahre nach seiner Erstveröffentlichung gibt es den Film jetzt als Blu-ray in der STUDIOCANAL-Collection.

DER PIANIST (The Pianist) (2002)
Drama von Roman Polanski
Mit Adrien Brody, Thomas Kretschmann, Frank Finlay, Maureen Lipman

Der virtuose polnische Pianist Wladyslaw Szpilman entkommt der Deportation, während seine ganze Familie ins Konzentrationslager abtransportiert wird. Er versucht, allein im Warschauer Ghetto zu überleben, trotz der täglichen Qualen, Demütigungen und Kämpfen. Dank der Hilfe eines deutschen Offiziers bleibt er am Leben.

Mit Zurückhaltung verkörpert Adrien Brody den Pianisten. Für diese Dreharbeiten verlor er 15 kg in 6 Wochen und übte monatelang am Klavier, um diese Musik selbst zu interpretieren. Ist sie doch alles, was dem Pianisten noch blieb. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte, enthält aber auch persönliche Erinnerungen von Roman Polanski. Während des Zweiten Weltkriegs wuchs er im Krakauer Ghetto auf und erlebte die Deportation seiner Familie. Er wurde selbst Zeuge der Gräuel, als eine Frau wegen einer einfachen Frage hingerichtet wurde oder ein alter Mann geschlagen wurde, weil er nicht im Rinnstein ging. Mit seinem Film wollte Polanski die Monstrosität der Zeit wahrheitsgetreu und ohne Schwarzweißmalerei wiedergeben – bis zur Schlussszene, in der er Hoffnung aufkeimen lässt.

SEIN ODER NICHTSEIN

20.03.2012

Der große amerikanische Komödienklassiker von Ernst Lubitsch feiert dieses Jahr ihren 70. Geburtstag. Mit einem Film über die Nazi-Invasion in Polen bringt er das Publikum mitten im 2. Weltkrieg zum Lachen. Sieben Jahrzehnte nach seiner Veröffentlichung ist das Meisterstück nun als Blu-ray in der Studiocanal Collection erhältlich.

Regie : Ernst Lubitsch
Darsteller : Carole Lombard, Jack...

DIE GROSSE ILLUSION (LA GRANDE ILLUSION)

14.02.2012

DIE GROSSE ILLUSION von Jean Renoir zählt man oft zu den wichtigsten Filmen des 20. Jahrhunderts. Er symbolisiert ein allumfassendes, pazifistisches Kino. Seine Restaurierung allein ist ein geschichtliches, europäisches Ereignis. Die von den Nazis 1940 konfiszierten und in Berlin gelagerten Filmnegative nahm die Rote Armee am Kriegsende nach Moskau mit. Aufgrund eines Austausches zwischen dem...

MULHOLLAND DRIVE

19.12.2011

David Lynch versetzt das Publikum in eine unvergessliche Neo Noir Reise in Hollywoods Kulissen. Ständig verwischt er die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit. Im Zentrum stehen zwei verwirrte und verwirrende Heldinnen gespielt von Naomi Watts und Laura Elena Harring. Dieser berauschende Film erhielt den César für den besten ausländischen Film und den Regiepreis am Festival von Cannes. 10...

TOP