APRIL AND THE EXTRAORDINARY WORLD BEIM INTERNATIONALEN ANIMATIONSFILM-FESTIVAL VON ANNECY AUSGEZEICHNET

22.06.2015

APRIL AND THE EXTRAORDINARY WORLD (AVRIL ET LE MONDE TRUQUE), eine surrealistische Alternativweltgeschichte der Regisseure Franck Ekinci und Christian Desmares, die von der künstlerischen Welt des Zeichners Jacques Tardi inspiriert ist, hat am Samstagabend auf dem 39. Internationalen Animationsfilm-Festival von Annecy den Cristal-Spielfilmpreis erhalten.


Mit den Stimmen von Marion...

HAPPY VALLEY ZWEIFACH BEIM FESTIVAL INTERNATIONAL DE TÉLÉVISION DE MONTE-CARLO AUSGEZEICHNET

19.06.2015

Das 55. Fernsehfestival von Monte Carlo hat am 18. Juni die Lister der Gewinner der Goldenen Nymphe 2015 bekannt gegeben.

HAPPY VALLEY, die von RED Production Company (einer STUDIOCANAL-Tochter) produzierte britische Polizeiserie, wurde als Beste Europäische TV-Dramaserie ausgezeichnet, die Hauptdarstellerin Sarah Lancashire als Beste Schauspielerin einer Dramaserie.

HAPPY VALLEY...

STUDIOCANAL UND AARDMAN KÜNDIGEN EARLY MAN AN, DEN NEUEN FILM VON NICK PARK.

11.05.2015

STUDIOCANAL und Aardman haben eine neue Partnerschaft rund um den Film EARLY MAN verkündet, ein neues urkomisches und begeisterndes Abenteuer. EARLY MAN wurde von den Aardman-Studios produziert, den Schöpfern von SHAUN DAS SCHAF und WALLACE & GROMIT.

Es handelt sich um die zweite Zusammenarbeit zwischen STUDIOCANAL und Aardman, nach dem Erfolg von SHAUN DAS SCHAF, der von Mark Burton und...

WHITE HORSE PICTURES UND STUDIOCANAL BEGINNEN MIT DEN INTERNATIONALEN VERKÄUFEN VON RON HOWARDS DOKUMENTARFILMS ÜBER DIE BEATLES.

11.05.2015

White Horse Pictures und STUDIOCANAL beginnen mit den internationalen Verkäufen des autorisierten Dokumentarfilms über die phänomenalen Anfänge der Beatles und ihre Tournee-Jahre. Unter der Regie von Ron Howards, der für A BEAUTIFUL MIND einen Oscar erhalten hat, entstand der Film in enger Zusammenarbeit mit Paul McCartney, Ringo Starr, Yoko Ono Lennon und Olivia Harrison. Der Ton der...

RAN IN 4K-AUFLÖSUNG IN DER OFFIZIELLEN AUSWAHL DER CANNES CLASSICS

04.05.2015

Möglich gemacht wurde die Produktion des Films 1985 dank der Zusammenarbeit von Frankreich und Japan, die sich heute, 30 Jahre später, für seine Restaurierung wiederholt. Der Film gilt als einer der größten von Akira Kurosawa und wurde in Cannes ausgewählt.

Unter der Beaufsichtigung von STUDIOCANAL wurde der Film in 4K-Auflösung ausgehend von einem 4K-Scan des Originalnegativs vom Labor...

TOP